Veranstaltungsdatum für das Internationale Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg für 2017 bestimmt

Veranstaltungsdatum für das Internationale Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg für 2017 bestimmt

In Übereinstimmung mit dem Beschluss des Präsidenten der Russischen Föderation findet das 21. Internationale Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg (SPIEF) am 1.-3. Juni 2017 statt.

Nach den Worten des Beraters des Präsidenten der Russischen Föderation, des verantwortlichen Sekretärs des Organisationskomitees zur Vorbereitung und Durchführung des Forums Anton Kobjakow, „wird das Internationale Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg im Jahre 2017 erneut die Bereitschaft Russlands zu einem gegenseitig vorteilhaften Dialog mit der internationalen Gemeinschaft zu den Schlüsselfragen der globalen Tagesordnung in den Bereichen Wirtschaft und Finanzen demonstrieren. Das Forum ist immer offen für alle diejenigen, die bei ihrer Arbeit die Interessen der Kooperation, schöpferische Ansätze und wirtschaftliche Zweckmäßigkeit als Hauptprinzipien befolgen. Es wird neue Staaten geben, die sich als Gastländer am Forum beteiligen. Dabei bin ich mir sicher, dass das Forum seine einzigartige Rolle als Treffpunkt für Ost und West, für entwickelte und sich entwickelnde Wirtschaften, für Macht- und Businessvertreter, für die Führungskräfte der größten Weltunternehmen und für Klein- und Mittelunternehmer beibehalten wird. Ich bin fest davon überzeugt, dass das SPIEF 2017 das wohl verdiente und so wertvolle Vertrauen seitens der Gäste und Teilnehmer aus aller Welt bestätigen wird“.

Die aktuellen Informationen über die Vorbereitung zum SPIEF 2017 werden auf der offiziellen Webseite des Internationalen Wirtschaftsforums in Sankt Petersburg und in den Social-Media-Accounts veröffentlicht.

 

Offizielle Webseite des SPIEF 2017: www.forumspb.com

Offizielle Social-Media-Accounts des SPIEF 2017:

Facebook:

www.facebook.com/forumspbru  (in Russisch)

www.facebook.com/SPIEF  (in Englisch)

Twitter:

www.twitter.com/forumspbru  (in Russisch)

www.twitter.com/SPIEF  (in Englisch)

LinkedIn: www.linkedin.com/company/st.-petersburg-international-economic-forum

Instagram: www.instagram.com/forumspbru

YouTube: https://www.youtube.com/user/TheSpbForum

 

Auskunft:

 

Der Operator des SPIEF 2017 ist die Stiftung „Roskongress, der größte Veranstalter von Kongress- und Ausstellungsveranstaltungen in Russlands.

Die Stiftung „Roskongress“ wurde im Jahre 2007 zur Organisation und Durchführung des Internationalen Wirtschaftsforums in Sankt Petersburg gegründet. Nach einer Reorganisation erhielt die Stiftung in Dezember 2015 ihren aktuellen Namen. Die Hauptaufgabe der Stiftung besteht in der Förderung des wirtschaftlichen Potentials und in der Festigung des Erscheinungsbilds Russlands mittels der Organisation und Durchführung von Kongress- und Ausstellungsveranstaltungen der wirtschaftlichen und sozialen Ausrichtung, in der Ausarbeitung ihrer inhaltlichen Komponente, in der Erweisung von Beratungs-, Informations- und Expertenunterstützung für Unternehmen und Organisationen, sowie in der allseitigen Erforschung, Analyse und Beleuchtung von Fragen im Zusammenhang mit der russischen und globalen wirtschaftlichen Tagesordnung.

KONTAKTFORMULAR

Schliessen